Hydraulischer Abgleich (Heizung)


 

Haben Sie schon beobachtet, dass Ihre Heizkörper nicht ausreichend warm werden oder das zeitliche aufheizen der Heizkörper nicht richtig funktioniert? Dann ist ein hydraulischer Abgleich sinnvoll!

Der hydraulische Abgleich ist die Grundvoraussetzung für den ordnungsgemäßen Betrieb einer Heizungsanlage. Eine neue Heizungsanlage arbeitet nur dann so effizient wie möglich, wenn sie richtig ausgelegt, installiert und einreguliert ist.

Je nachdem, welche Wärmeleistung ein Heizkörper abgeben soll, benötigt der Heizkörper einen genau definierten Volumenstrom. Dies wird beim hydraulischen Abgleich durch unterschiedliche Einstellungen an den Strangventilen, den Thermostatventilen oder den Rücklaufverschraubungen der einzelnen Heizflächen sichergestellt.

Beim hydraulischen Abgleich werden heute standardmäßig so genannte voreinstellbare Thermostatventile mit angepasstem Durchflusskennwert eingesetzt.

Ihre persönlichen Vorteile bei einem hydraulischen Abgleich:


Sie sparen Energie und schonen die Umwelt
Sie senken den Durchsatz der Wassermenge
Sie minimieren den Stromverbrauch der Umwälzpumpe
Sie haben weder eine Über- noch Unterversorgung und kaum Strömungsgeräusche
Sie haben eine möglichst niedrige Rücklauftemperatur (Brennwertnutzung)


Jeder Handwerker ist nach der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) Teil C verpflichtet, Heizungsrohrnetze hydraulisch abzugleichen, ansonsten ist sein Werk unvollständig. Die Praxis sieht vielfach leider anders aus…

Beispiel:
Bei einem Einfamilienhaus mit rund 250m⊃2; Wohnfläche lassen sich Energieverluste durch fachmännischen hydraulischen Abgleich auf fast 30 % reduzieren. Eine Einsparung von ca. 1000 Litern Heizöl (Extraleicht) ist möglich. Bei einem Heizölpreis von 0,62 € pro Liter sind das immerhin fast 600 €. Auch die CO2 Belastung wird jährlich um ca. 3000 kg verringert.

Haben Sie noch Fragen? Anruf oder kurze Mail genügt.
Ich berate Sie gerne neutral und unabhängig.


SERVICE - HOTLINE
+49 (0)7949 - 2641

<<< zurück


(C) 2009 - Alle Rechte vorbehalten | Schornsteinfegermeister Mirko Laidig (Michelfeld , GERMANY)

Diese Seite drucken