Heizungs-Check


 

Beim Heizen sparen – so geht´s!

Mit dem standardisierten Heizungs-Check beraten wir Sie fachkundig und neutral. Dabei steht nicht unbedingt der Kesselaustausch im Mittelpunkt. Oft helfen bereits preisgünstige Maßnahmen Energie- und Heizkosten zu sparen.

Der Heizungs-Check zeigt Hausbesitzern detailliert, welches Kostenein- sparpotenzial ihre Heizung besitzt. Entscheidend hierbei ist, dass oft schon kleinere Investitionen ausreichen, um den Energieverbrauch merklich zu senken. Es muss nicht immer gleich ein Kesseltausch sein. Je nach Heizungsanlage können Maßnahmen wie Pumpentausch, Einstellung der Regelung oder auch die Dämmung von Rohrleitungen die Energiekosten bis zu einem Viertel senken.

Bei einem Feldtest wurde festgestellt, dass 25 % der Heizanlagen vollständig sanierungsbedürftig sind, bei 50 % in jedem Fall eine Optimierung vorgenommen werden sollte und nur 10 % als „gut“ eingestuft werden.
Die Statistik zeigt:

- 40 % aller Heizkessel sind überdimensioniert

- 97 % aller Heizkessel sind keine Brennwertheizkessel

- 23 % aller Heizkessel haben keine zeitgemäße Regelung

- 90 % aller Anlagen haben keinen Hydraulischen Abgleich

- 89 % aller Pumpen verbrauchen viel zu viel Strom

- 90 % der Rohrleitungen sind nicht oder zu wenig gedämmt

Wir, als Sicherheits-, Umwelt- und Energieexperten beraten unabhängig und helfen damit, Verbraucher zu überzeugten Energiesparern zu machen, ohne auf Lebensqualität verzichten zu müssen.

Wir bieten den Heizungs-Check in Verbindung mit einer neutralen und wirtschaftlich unabhängigen Beratung an.

Haben Sie noch Fragen? Anruf oder kurze Mail genügt.
Ich berate Sie gerne neutral und unabhängig.


SERVICE - HOTLINE
+49 (0)7949 - 2641

<<< zurück